normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 

Vereinszweck

Mitglieder des Tierheimvereines Wartburgkreis sind ausschließlich Kommunen. Mit Unterzeichnung der Satzung vom 19.02.2002 schlossen sich viele Gemeinden des Wartburgkreises zum Tierheimverein Wartburgkreis e.V. zusammen mit dem Ziel, ihre kommunale Pflichtaufgabe der Versorgung und Weitervermittlung von herrenlosen und Fundtieren gemeinsam wahrzunehmen. Hierzu betreibt der Verein das Tierheim in Springen. Die Vereinsmitglieder und die fleißigen Mitarbeiter des Tierheimes sind tagtäglich bestrebt, Tieren zu helfen, die  -oftmals auch durch mangelnde Verantwortung oder Gedankenlosigkeit ihrer Halter-  zu Streunern, Findlingen oder Opfern von Aggressionen wurden. Seit  damals bietet nun der Verein mit seinem Tierheim vielen Tieren, die aus verschiedenen Gründen abgegeben wurden, eine sichere und warme Bleibe, ständige tierärztliche Betreuung sowie liebevolle Zuwendung.


Trotz bester Betreuung kann ein Tierheim den Tieren kein richtiges Zuhause ersetzen. Egal, ob eine anhängliche Schmusekatze oder ein eher scheuer Kater, der nichts weiter als ein warmes Plätzchen, eine vollen Futternapf und seine Ruhe haben will - alle tierischen Bewohner unserer Einrichtung warten darauf, in eine tierliebe Familie aufgenommen zu werden.


Sollten wir also Ihr Interesse für einen unserer Schützlinge wecken können, setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wir helfen Ihnen gerne weiter.